zur Startseite
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Hürth e.V.
mit Unterstützung der Stadt Hürth
Wonach suchen Sie?

Jugendhilfe

J3: Erziehungshilfe (HzE) : Sozialpädagogische Familienhilfe

Ambulante Familienhilfe des Caritas-Verbandes

Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
Ambulante Erziehungshilfen Brühl/Hürth

Kontakt: Maria Rüb

Schlaunstr. 2, 50321 Brühl
Telefon: 02232 - 42099
Telefax: 02232 - 148323
E-Mail: familienhilfe-bruehl-huerth@caritas-rhein-erft.de
Homepage: caritas.erzbistum-koeln.de/rheinerft-cv/kinder-jugend-familie/ambulante-familienhilfe/

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:
montags 16:30 – 18:00 Uhr
donnerstags 8:15 – 09:00 Uhr

Angebote – Leistungen


Sozialpädagogische Familienhilfe
  • sozialpädagogische Hilfe bei der Umsetzung derEntwicklungs- und Veränderungswünsche der Familie
  • Förderung der Erziehungskompetenzen
  • Hilfe zur selbstständigen Bewältigung des Familienalltages
Erziehungsbeistandschaften
  • Betreuung und Begleitung des Kindes/Jugendlichen
  • Hilfe bei schulischenSchwierigkeiten/berufl. Orientierung
  • Abbau von Isolation, bestehenden Konflikten, etc.
  • Entwicklung gemeinsamer Perspektiven für das familiäre Zusammenleben

Kooperationsangebote

Kooperation mit dem Jugendamt, Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD), Kindertagesstätten,Schulen, Kinderärzten, Beratungsstellen, etc. (je nach Bedarf)

Informationsmaterial

Flyer

Zugang / Überweisung

Antragstellung auf Hilfe zur Erziehung beim Jugendamt, Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)

Wegbeschreibung

Mit der Stadtbahn der Linie 18 Richtung Bonn, bis Brühl Mitte fahren. Durch die FußgängerzoneRichtung Schloss gehen, am Rathaus links in die Uhlstraße, diese geht in die Kölnstraße über.

Aktuelle Information

www.caritas-erftkreis.de


zur Wegbeschreibung

hürth.unsere-palette.de 2021/04/16 23:27:27.475 GMT+2



Datenschutzerklärung | © Copyright 2008 – 2021 Sonodata Ltd. t/a KOMDATA  All Rights reserved.