zur Startseite
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Hürth e.V.
Wonach suchen Sie?

Gesundheit

G2: Psychotherapie / Psychiatrie : für Erwachsene – Hürth

Salus Klinik Hürth

Psychosomatische Erkrankungen und Abhängigkeitserkrankungen Rehabilitationsklinik

Kontakt: Dr. Julia Domma-Reichart

Willy-Brandt-Platz 1 (Fachklinik für Suchterkrankungen); Argelès-Sur-Mer-Straße 5 (Fachklinik für Psychosomatik), 50354 Hürth
Telefon: 02233 - 8081 - 0
Telefax: 02233 - 8081 - 888
E-Mail: mail@salus-huerth.de
Homepage: www.salus-kliniken.de/huerth

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 16:00
Freitag: 09:00 - 14:00

Angebote – Leistungen

Behandlung Abhängigkeitserkrankungen: Alkoholismus, Cannabis-, Amphetamin-, Medikamenten- und / oder Mehrfachabhängigkeiten sowie begleitende psychische Störungen (Komorbiditäten)

Behandlung Psychosomatik: Depressionen, Angststörungen, Posttraumatische Belastungsreaktionen nach schwerwiegenden Ereignissen oder Komplextraumatisierungen (Traumatisierungen in der Kindheit) sowie Somatisierungsstörung (Schmerzststörung) oder Burnout. Essstörungen wie Magersucht (Anorexia Nervosa), Ess-Brechsucht (Bulimie), Binge-Eating-Störungen,  nicht-stoffgebundene Süchte (Kaufsucht, Glückspielsucht).Partner- und Angehörigenseminare und Ehemaligentreffen

Fachklinik für Frauen (Psychosomatik und Sucht) ab Sommer 2017 mit den Schwerpunkten:
  • Medikamenten- und/oder Alkoholabhängigkeit bzw. –missbrauch 
  • Konsum illegaler Drogen (ausgenommen Heroin iv.).
  • Traumatisierungen sowie auf der
  • Auffälligkeiten auf der Persönlichkeitsebene
    (z. B. Borderline-Störungen, dependente/selbstunsichere Struktur).
Schwangere Frauen können aufgrund der guten Kooperation mit den gynäkologischen Praxen in Hürth aufgenommen und versorgt werden. Mütter können die Begleitung ihrer Kinder von 0 - 10 Jahren zusammen mit ihrer Therapie beantragen.

Montags offener Infoabend um 18.00 Uhr

Zugang / Überweisung

Für die Behandlung einer Suchterkrankung:
  • Arztbericht
  • Sozialbericht
  • Zusage eines Leistungs- oder Kostenträgers
  • Freiwilligkeitserklärung
Für die Behandlung einer psychosomatischen Erkrankung
  • Zusage eines Leistungs- oder Kostenträgers

Wegbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab HBF/Breslauer Platz den Bus 978 bis Hürth-Alstädten / Stotzheimer Straße oder

Ab Köln HBF oder Bonn die Bahnlinie 18 bis Hürth-Hermülheim, weiter mit dem Bus 714 und 711 bis Haltestelle "de Bütt"

Mit dem Auto:

vom Kölner Autobahnring Ausfahrt Containerbahnhof Eifeltor oder Klettenberg Richtung Hürth, nach ca. 2,5 km rechts auf die Horbeller Straße 1,2 km weiter links in die Sudetenstraße bis Willy-Brandt-Platz.

Aktuelle Information

- KlinikZeitschrift Salü
- umfangreiche Homepage


zur Wegbeschreibung

hürth.unsere-palette.de 2021/10/28 18:41:44.447 GMT+2



Datenschutzerklärung | © Copyright 2008 – 2021 Sonodata Ltd. t/a KOMDATA  All Rights reserved.